LoveGraffitis  đŸ’˜ 

Trotz Frust bei der Filmsuche keinen Schuldigen gesucht.

wir an unserem vielseitigen Tisch

Dass du dich wohl gefĂŒhlt hast am Abend bei den FreundenMit mir

Eine persönliche Hand obwohl es dir schwer fiel.

Dir wichtig war, dass das Essen nicht zu scharf fĂŒr mich ist.

zu spĂŒren, dass wir am liebsten alleine in dem Lokal miteinander wohl fĂŒhlten, ohne zusĂ€tzliches Entertainment weder durch Freunde noch durch ein besonderes Lokal.

zwei mal unentschieden verbindet und ist auch schön

Dass Du lieber mit mir gespielt hast, als noch eine kleine Verbesserung in deiner Arbeit zu machen.

Gemeinsam in der KĂŒche in ĂŒberlappenden Zeiten ohne uns zu stören

Unsere geheime Kommunikation am Wiesntisch

Trotz MissverstĂ€ndnisse “Wir mögen uns doch” GefĂŒhl

Als Du dich mit deinen Gedanken beim Abendessen anvertraut hast.

Die Verunsicherung zu spĂŒren, den Wunsch sich anzulehnen annehmen, ohne kritisches, ob es auf nette Wise geschieht.

dass du mich bei den Freunden nicht als Konkurrenz erlebt hast.

Deine AnnÀherung im Theater

Deine Freude ĂŒber eine anerkennende Mail.

GemĂŒtlich auf die Pizza warten

Als du mich am Morgen gefragt hast wie es mir geht,Weil du dir Gedanken gemacht hast ĂŒber meine Beschwerden.

Wie du MitgefĂŒhl hattest mit meinen schlechten GefĂŒhlen.

Deine Freude, dass ich mitfahre.

Dein GestĂ€ndnis ĂŒber deine GefĂŒhle am Mittwoch Abend.

Viele Streitmöglichkeiten verpasst. 😉

Dein Wunsch nochmals etwas gemeinsam zu machen, bevor Du fÀhrst.

Ich gemerkt habe, dass ich mich sicherer im Haus in der Nacht fĂŒhle, wenn wir uns gegenseitig haben.

Dass Du gutmĂŒtig meine “Hundeidee” akzeptiert hast.

Dass ich spĂŒrte, wie wichtig es Dir ist, dass es mir mit dir gut geht.

Dein liebevolles LĂ€cheln

Sehnsucht-gedanken-NĂ€he

trotz Ablenkung mich angerufen.

Dass Du Dich mir mit Deinen Beschwerden anvertraut hast.

Dass Du stolz auf mich warst, auch wenn ich die Form nicht annehmen konnte.

Der schön gedeckte Tisch, obwohl es Dir schlecht ging.

Spielen, auch wenn die Kinder “dabei” sind.

gemeinsam Gewinnen gegen das Spiel

Dass wir schlechte Laune in witzige wandeln konnten.

auch wenn alles nicht glatt lief im Lokal, haben wir uns schnell wieder gefangen.

Die vielen Bussis in den E-Mails.

Dass du auf mich gewartet hast, dass ich nach Hause komme.

Dein liebevolles Guten Morgen gestern.

Gegenseitiges VerstÀndnis im ErkÀltungsleiden

Gemeinsame Vorfreude

Obwohl ich Dich gestört habe, als ich nach Hause kam, hast Du mich lieb angelÀchelt.

Immer NĂ€her.

spielerisch eifersĂŒchtig

Dass Du uns geholfen hast von einem ernstem GesprÀch zu einem Spiel verholfen hast.

Immer nÀher.

Deine liebevolle Geste bei Freunden

Spaß beim neuen Spiel.

Du hast mir das LadegerÀt gebracht, obwohl du in Eile warst.

Die wÀrmenden HÀnde

Dass wir uns genossen haben, auch wenn die Unternehmungen nicht so genussvoll waren.

Dass wir bei der gleichen Person zur gleichen Meinung und zum gleichen GefĂŒhl gekommen sind.

Dass du die gut gemeinte Sorgen um mich gemacht hast wegen meiner potentiellen sucht

Wie Du gut gelaunt von Deinem MĂ€dchentreffen zurĂŒckkamst.

Unser Gleichklang nach dem Vortrag.

wie immer, der schön gedeckte Tisch im Esszimmer. Nick

Angeregte Unterhaltung auch wenn wir unterschiedener Meinung waren

Nur schöne Momente – beim Essen, beim Wandern und im Pool

Deine Ehrlichkeit ĂŒber das schlechte Gewissen mir nicht die zwei Punkte gesagt zu haben.

dass du mir zu liebe vor 12 ins Bett kamst.

Konnte das Liebevolle erspĂŒren, trotz der leichten ZurĂŒckweisung vor Freunden.

Der verliebte Kuss im Stammlokal.

Dein Lachen ĂŒber meine Witze.

Dass Du mir Deine Selbstkritik anvertraut hast.

Dass wir unsere Unterschiedlichkeiten beim aussortieren der Spiele so gut in Einklang bringen konnten, dass es sogar Spaß gemacht hat.

Wie wir uns schnell einigen konnten, dass ein Spiel blöd ist.

Spielen trotz Sorge

Im Regen durch den Park und eine einvernehmliche Umkehrentscheidung.

gemeinsames Zimmer oder nicht, wurde liebevoll geklÀrt.

Das vertraute GefĂŒhl gemeinsam auf dem Sofa.

Deine unbefangene Offenherzigkeit

Dass Du sicher sein wolltest, dass ich nicht gestört war, als Du so bei den Freundengesprudelt hast.

Dein freudiges Gesicht als du erzĂ€hlt hast wie du positiv ĂŒber uns mit Freunden gesprochen hast.

Dass ich Dir leid tat ĂŒberwiegte, dass Dich das Husten gestört hat.

Dass du au meinen Fireplace Vorschlag eingeganen bist und geduldig meine Vorbereitungen abgewartet hast.

Dass du mich trotz meiner nicht so guten Laune angenommen hast.

Sich gegenseitig aufwÀrmen im Lokal.

Mich Teilnahme haben lassen mit dem Bild aus dem Kino.

Den liebevoll zubereiteten alten Rollbraten.

gestern: der Griff nach meiner Hand im Theater.

Gemeinsam gemĂŒtlich Kamin sitzt.

unsere stille Konzentration beim Schachspielen.

Gestern: deine Freude ĂŒber den Nachtisch ,als du nach Hause kamst.

Deine Entschuldigung fĂŒr die unwirsche Bemerkung aus NervositĂ€t.

Dich entspannt im Wohnzimmer zu sehen.

Deine Bereitschaft auf meine BedĂŒrfnisse einzugehen.

Das pĂŒnktliche Abendessen.

Wie du ĂŒber meine Witze gelacht hast und dabei mich verliebt angeschaut hast.

Liebesvolles VerstÀndnis als ich einen Schmarrn gemacht habe.

Das ist dir wichtiger zu sagen du seist nur im Stress und Design nicht gegen mich

Dass ich per Internet fortlaufend in deiner NĂ€he sein durfte.

Beim Abendessen dir mein Wohl wichtig war.

NĂ€he beim m skypen

Dass du auch fĂŒr mich die Idee hattest den VW zunehmen damit ich schlafen kann.

test

Dass du extra fĂŒr mich die nicht scharfe Variation gekocht hast.

Gestern: obwohl du von mir enttÀuscht warst,Hast du dich zu mir am Kamin gesetzt.

Dass du gezeigt hast beim klÀrenden GesprÀch, wie wichtig ich dir bin.

Dass es dir ein Anliegen war dich wieder öffnen zu können.

Unser WhatsApp Austausch auf deinem Heimweg vom einkaufen.

Dein BemĂŒhen mich besonders liebevoll an Dinge zu erinnern wĂ€hrend unserer Einladung.

Deine Erleichterung als du gewonnen hast.

Der Schokoladentrost

Deine liebevolle NĂ€he im Theater.

Dass du mein Verhalten beim skypen positiv fandst.

Dass ich die Autofahrt ĂŒbernommen habe.

Mittags in der Sonne sitzen

Dein VerstÀndnis, als es mir schlecht ging.

Dass du dann doch VerstÀndnis hattest, dass ich nicht ganz leise in der Nacht sein konnte

Dass du Daran gedacht hast mir einen Kuchen zu besorgen

Obwohl ich dich alleine einkaufen lies du mir was mitgebracht hast.

Trotz Ärger auf mich immer wieder in gute Stimmung gebracht.

Im Auto ĂŒber unser im Kreis fahren gelacht.

Wie viele kooperativ das Auto ausgerÀumt haben.

Trotz anspannenden Themen haben wir versucht im guten Einvernehmen zu bleiben.

Dass ich wiederholt deine Zuneigung gespĂŒrt habe, als die GĂ€ste da waren.

Dass ich Dich durch eine lustige Bemerkung fĂŒr mich wieder umstimmen konnte.

Dass du meinen misslungenen Pudding so gĂŒtig aufgenommen hast.

Dein Kommentar: Dein Nachtisch war schon oft gut…

Die lustige Grimasse statt zu Àrgern.

Die Kuchenprimere miteinander teilen.

Wir haben uns beide durch schlechte Laune nicht runterziehen lassen.

Wie du mich einbezogen hast in deiner Angst vor dem Zahnarzt.

Wie du mich vor deinen Missmut beschĂŒtzen wolltest.

Die Liebe Suppe mittags

Die Sonne und Ruhe gemeinsam auf den neuen StĂŒhlen genießen.

Als du auf die kreative Idee kamst eigene Löffelgabel und Messer ins Lokal mitzunehmen.

Deine Freude ĂŒber den Spielgewinn.

Trotzt genervt sein, geduldig das Internet Problem angegangen.

Gut zugeredet als ich Frust hatte beim Spiel.

Wie wir kannst du automatisch in den gleichen Tagesablauf kommen.

test

test

Dass wir uns schnell einig waren ĂŒber die QualitĂ€t des Films.

der Anblick deiner arrangierten Gartenliege.

Auf der Roten Couch zu mir hin gerĂŒckt bist

Der schön gedeckte Feiertagstisch, ob wohl ich dir nicht helfen konnte.

Wieder eine perfekte hergerichtete Mahlzeit

Dass wir Abstand halten konnten ohne uns fern zu sein

Heute mehr Kuchen wollen und sich beherrschen.

Beide mit Kuchen wollen, aber sich beherrschen.

Als du mich gefragt hast, wie es mir mit den Freundestreffen.

Trotz Gereiztheit RĂŒcksicht auf einander genommen haben.

Beide rĂŒcksichtsvoll, dass wir uns mit unserer NervositĂ€t nicht gegenseitig belasten.

Dein Gute Nacht Wunsch

Die doppelte Nachtischorgie.

Dein Lachen beim Tischtennis spielen

Wenn wir uns gegenseitig auf die FĂŒĂŸe Traten, tat es uns immer wieder leid.

Dass wir uns ĂŒber Enkel Stress ohne viele Worte verstanden haben.

Dass du mich vor einer schlaflosen Nacht beschĂŒtzen wolltest.

Wie wir uns gegenseitig durch spielen abgelenkt haben von unseren Problemen Themen

Wie du beim Fernsehen meine Hand gesucht hast.

Wie verstĂ€ndnisvoll wir gemeinsam mit dem MissverstĂ€ndnis ĂŒber den Treffpunkt waren und du dankbar warst das ich dich hingefahren hab.

Beide wollen auch wenn wir es nicht umgesetzt haben.

Dass du verstÀndnisvoll auf meine Wunsch auf Distanz eingehen konntest.

Dass du ein schnelles Abendessen hin gezaubert hast.

Dass ich dich zum Lachen bringen kann und wir dadurch weniger Angst vor einander haben.

Du hast versucht meinen Gewinn beim Spiel nicht madig zu machen.

Liebevolle Begegnungen in der KĂŒche.

Wir sind beide kooperativ auf die Spiel BedĂŒrfnisse des anderen einzugehen.

Wie wir uns bei der Wanderung mit unterschiedlichen BedĂŒrfnissen schnell verstanden haben.

Dass du VerstĂ€ndnis fĂŒr mich hattest als ich den Film unterbrechen wollte.

Dass wir es beide schade fanden, so wenig Zeit miteinander heute zu haben.

Dass wir beide den gleichen unabhÀngig voneinander im Film gut fanden.

Dein mit GefĂŒhl, dass ich erschöpft bin

Still Begegnungen mit einem LĂ€cheln

Dein LĂ€cheln bei unserem ĂŒberraschenden morgendlichen Begegnung.

Freundlich streitend die Bank aufgebaut.

Zu spĂŒren, dass ich mit dir Ähnlicher ticke , als mit unseren Freunden.

Unser einvernehmliches GesprĂ€ch ĂŒber unser finanzielles VerhĂ€ltnis zu B.

Deine liebevolle UnterstĂŒtzung beim Herren Tisch

Unser kurze Nacht Spaziergang auf Deck.

Wie du verstÀndnisvoll mit meinem Stress umgegangen bist.

Deine liebevolle Nachfrage in der Nacht.

Unser FrĂŒhstĂŒck hotel Like.

Das liebevolle Abendessen in der KĂŒche.

Du hast verstanden mich beim Abendessen im Video Stress mit W. zu beruhigen

Deine RĂŒcksichtsname deine Stimmung nicht mir gegenĂŒber sich Aus wirken zu lassen.

Einsam auf einer Bank gemeinsam die Natur genießen.

Unsere Kaffeepause treffen

Dein mit GefĂŒhl als ich verloren habe.

Gemeinsam unser Tischtennisspiel verbessern.

Das gemeinsame Arbeiten im Garten und die Freude ĂŒber unsere Lichtermeer.

Dein Wunsch mit mir noch Nachtisch zu essen, auch wenn es nicht gelang.

Unsere kurze gute Aussprache nach dem Abendessen.

Gemeinsam unseren Spaziergang mit Mittagspause im Biergarten genossen.

Als wir beide gelacht haben ĂŒber ein nicht treffen das beim zufĂ€lligen Treffen stattgefunden hat.

Dein VerstĂ€ndnis fĂŒr meine gedrĂŒckte Laune.

Unser Gleichklang ĂŒber den Film

Dich fĂŒr meine Belastung in der Arbeit interessiert

FrĂŒher Abendessen gemacht.

Unser Essen genossen

Deine unnötige Entschuldigung.

Mich zum Schwimmen verfĂŒhrt.

Deine Freude ĂŒber meinen – deinen Haarschnitt.

Dein mildeR und offener Umgang mit meiner Nörgelei.

Stille verstÀndnisvolle Begegnungen.

HĂ€ndchen haltend auf der Roten Couch.

Als wir uns auf einander gefreut haben, als ich nach Hause kam.

Miteinander mein Feier Eis genießen.

Deine ĂŒberbackenen Auberginen schmecken mir besser.

Zweites gemeinsames FrĂŒhstĂŒck.

Unsere Freude ĂŒber die Freude von b.

Die liebevolle gute Nacht Verabschiedung

Kaffee trinken aus einer neuen Gartenperspektive.

Als du schlafen gehen konntest und mir die KĂŒche vertrauen konntest.

GenĂŒsslich Abendessen in unserem Paradies

Federball ĂŒben.

Dein fröhliches guten Morgen – Schreibtisch aufstellen

Dein Wunsch mich nicht zu verletzen. Ich fĂŒhle mich geliebt.

GroßzĂŒgig mit den Fehl Leistungen des anderen.

Wieder in unserem Stamm lokal.

Trotz beidseitigen stressigen Tag ein entspannter Spieleabend.

Stille Bussis im vorbeigehen.

Gemeinsam naschen vor dem schlafengehen

Beim komplizierten Aufbau konnten wir jeden Streit im Keim ersticken.

PĂŒnktlich um 20:00 Uhr die Nachricht dass wir nicht miteinander essen.

Uns schnell verstanden warum wir die Wanderung absagen wollen

Dass du in deinem Frust halt bei mir gesucht hast.

Unser herzhaftes Lachen beim Abendessen.

Lustiges Decken Tauziehen

Aufgehört zu spielen, damit wir um 8:00 Uhr essen können

Alle Mahlzeitengemeinsam

Der schnell geklĂ€rte Ärger.

Dein Kaffeeangebot in der ungeplanten Stunde.

Entspannt mit Termin Stress umgegangen.

Gemeinsam den Nachtisch genießen.

Dass du mir Bescheid gegeben hast heute Nacht lĂ€nger arbeiten zu mĂŒssen

Dass du frĂŒher im Bett warst als ich erwartet habe.

Unsere gegenseitige Zusage nahe zu bleiben.

Perfekte Speisung fĂŒr alle.

Die liebevolle Umarmung zwischendurch.

Mir liebevoll den SchlĂŒssel gebracht.

Let me play with the children without intervening.

Die Umarmung vor dem einschlafen.

Dein Wunsch nach einer Umarmung.

Dein Kinder Kuchen Fest am Teich.

Wie du speziell fĂŒr mich etwas zum Essen auf den Tisch gestellt hast.

Der gemĂŒtliche Snack zu zweit.

Dass du dich fĂŒr die reservierte Semmel und offenen Fenster bedankt hat.

Die schnelle Einigung ĂŒber die Schlafzimmer Fenster.

Unsere Melonenrunde Wu vor dem schlafen gehen.

Liebevoll die Haare geschnitten

Den Nachweis fĂŒr eine Abbuchung fĂŒr mich zu finden.

Deine Geduld mit meiner Laune.

Gut koordiniert GĂ€ste bewirtet

Gemeinsam freche Abenteuer anhören.

Einladung zum Eis essen vor dem schlafen gehen.

GlĂŒckliche Kinder gemeinsam genießen.

Wie du mich liebevoll zum Abendessen eingeladen hast.

Mich teilhaben lassen durch Bilder am Ausflug

Deine Entschuldigung fĂŒrs unfreundliche sein.

FĂŒr mich Kuchen raus gestellt.

Der Kuss zwischendurch

Dass du einen der drei zu mir geschickt hast

Deine Bereitschaft fĂŒr einen gemeinsamen Spaziergang frĂŒher aufzustehen

Unser verstÀndnisvolles GesprÀch beim Rundgang um den See

Wie du dich gefreut hast das ich meine kleine Wanderung genossen habe.

Das friedliche mittagessen mit Den Kindern

Auf der RĂŒckfahrt warst du sehr kooperativ zu meinen WĂŒnschen.

Das liebevolle guten Morgen

Das lustige und entspannte Spiel mit den Kindern

meinen Schlaf vor den Kindern beschĂŒtzt hast.

Der aufwÀndig hergerichtete Nachtisch

Gut koordiniert beim Autokauf

Liebevoll trotz VerĂ€rgerung ĂŒber mich

Dass du mir vor dem schlafengehen eine Gelegenheit gegeben hast zu reden.

Dass du mich bei dem Abendspiel mit den Kindern einbezogen hast

Abendessen auf der Terrasse zu zweit

Dass du mit mir spazieren gehen wolltest.

Gemeinsam erleichtert ĂŒber den Enkel.

Ein Bussi zwischendurch mit liebevollen HĂ€nseln.

Friedlich zusammen Eis essen.

Gemeinsame Vorfreude auf die Zweisamkeit

Dass du versuchst mich zu lieben obwohl ich dich nerve.

Kooperatives aufrÀumen

Liebevolle Umarmung in der Nacht

Liebevolle AnnÀherung auf der Roten Couch

Liebevolles Luxus Abendessen

Vor ein paar Tagen Herz im Schlafzimmer

Deine liebevolle Dankbarkeit dich zum Zahnarzt gebracht zu haben

Gemeinsam in der KĂŒche getrennte Abendessen vorbereiten ohne ins gegenseitige Gehege zu kommen

Dein LĂ€cheln wenn ich humorvoll bin

Dein danke fĂŒr den Nachtisch

Wir haben uns beim Spielen wieder gefunden

Gemeinsam Pizza backen

Gemeinsamer Nachtisch im Schlafzimmer

Dein danke fĂŒr meine UnterstĂŒtzung

Meine Laune beim Abendessen ertragen

In den liebevollen vertrauten Spiel Alltag zurĂŒck

Mini Konflikt im Lachen aufgelöst

Kurze Momente der gegenseitigen Anziehung

Das feierliche FrĂŒhstĂŒck (ohne Anlass) gemeinsam genießen.

Gemeinsame Gedanken ĂŒber die Lampe

Gemeinsame Vorspeise genießen

Innige Umarmung

Gemeinsam der RĂŒckzug ins private geschafft – vor dem Fernseher.

VerstÀndnisvoller Vorwurf

Du warst kooperativ als ich dich gestört habe mit meinem Telefonat

Trotz Stress keine lange Diskussion auf der Autofahrt zum aufstellen.

GemĂŒtlich vor dem Kamin

Ein gutes Dreier GesprÀch mit Enkel.

Wie du mir liebevoll entgegen gekommen bist.

Deine Entschuldigung beim Abendessen

GemĂŒtlich zu dritt beim Feuer Nachtisch essen

Das liebevolle gute Nacht sagen

Gemeinsam ohne Schuldzuweisung das Wasser auf gewischt

Umarmungen zwischendurch

Vermehrtes gemeinsames GlĂŒck ĂŒber L

Die liebevollen Pizzas

Liebevolle Nachtisch obwohl ich Grouchi war

Die neue Kaminroutine

Liebevolle Begegnung am Nachmittag

Dass du liebevolle Sorgen dich um mich gemacht hast.

Gemeinsam die Herausforderung einer unterschiedlichen Sicht gut gemeistert

Freundinnen GesprÀch vor dem schlafen

Lustiges spielen zu dritt am Nachmittag

Kooperativ VorhÀnge aufhÀngen

Mich fĂŒr L gesucht

Das liebevolle Mittagessen

Entspanntes GesprĂ€ch ĂŒber L

Die Bereitschaft mit mir meine Sendung an zu hören

Mich vor dem Rosenkohl gerettet

Die Beruhigungse-mail am Ende des Tages

Mir den Stress genommen lang auf zu bleiben

Mit meinen Ängsten freundlich umgegangen.

Liebevoll aufs Abendessen auf mich gewartet

Zu Cookies mit Tee eingeladen

Lach am Kamin

Einladung auf deine Terrasse

Gelacht beim Abendessen

Wie du dich bei einem angebrochenen Thema wieder zurĂŒckgenommen hast

mit schönem Nachtisch verwöhnt

Dein zufriedene Tag hat mir meinen vermasselten etwas erhÀlt

Unsere gemeinsame Sehnsucht

Wie du mir deinen Wunsch nach NĂ€he gezeigt hast.

Freche AnnÀherungen

Unsere gemeinsame Neugierde ĂŒber Ls Ausflug

Dass Du es mir Recht machen wolltest, obwohl ich unfreundlich war.

Kissenbezug fĂŒr mich gewechselt

Du hast Obstsalat gemacht, obwohl du nicht mehr schnipseln wolltest.

Mich verstanden in meinem Stress

Lustiges TischgesprÀch

Dass du mich auch von 1000 gleichen MĂ€nnern ausgesucht hĂ€ttest. 🙂

Deine Aufforderung zum Spielen auch wenn wir es nicht gemacht haben.

HĂ€ndchenhalten beim Abendessen

Bedankt fĂŒr meine Geduld

Die gemeinsame Verabschiedung von L am Morgen

Meine Entschuldigung angenommen trotz hohe Verletzung

Wie wir uns gegenseitig neue Sichtweisen ermöglicht haben.

Wie du mich beruhigt hast wegen dem Rauchmelder in der KĂŒche.

GroßzĂŒgig damit umgegangen einen lĂ€ngeren Spaziergang zu machen als geplant, weil ich falsch gefĂŒhrt habe.

Trotz unterschiedliche Sichtweisen in gute Stimmung die Auslieferung des GerÀts koordiniert.

Gemeinsam bereits Sehnsucht nach L. Bevor er losgefahren ist.

Gemeinsam die heutige Jugend erfahren.

Du warst fÀhig zu zu lassen dass ich mit L. Mittag gegessen hab obwohl du es mit ihm wolltest.

Gemeinsam einen Adoleszenz Film anschauen

Dass du meinen Einsatz fĂŒr Kuchen und Liebesmomente Buch geschĂ€tzt hast

Dass Du Dich bedankt hast, dass ich Dich abgeholt habe, zum schlafen gehen.

Lustiges Abendessen

Eine Entschuldigung fĂŒr spĂ€te Abendessen

Meine Entschuldigung glaubhaft angenommen

Die streichelnde Hand am frĂŒhen Morgen

Mich entlastet mit L.

Der gelungene virtuelle Besuch bei den Kindern

Die liebevolle Ausgestaltung des Keller Bad

dich bedankt fĂŒr meine Geduld

Mit mir die Suppe geteilt

Gemeinsames verrĂŒcktes Lagerfeuer auf der neuen Terrasse.

Gemeinsam etwas handwerkliches entrÀtseln

Gute Zusammenarbeit mit Spiegel und essen

Vertrautes sitzen am Offenen Kamin

Das ist du spĂ€t am Abend noch so kooperativ warst 🙂

Mein Lieblingsabend essen gemacht

Du hast dich fĂŒr ein Familien Neujahrs fest eingesetzt

Dass dich meine Meinung zum Vortrag interessiert hat

Stell am Kamin sitzen

Entschuldigung fĂŒr eine unfreundliche Zurecht Weisung von dir.

Dein stolz auf die Fertigstellung des Zimmers mit Bildern

Beide gemeinsam ambivalent zur Freude ĂŒber L. Ankunft und Verlust der Zweisamkeit.

Ich hatte MitgefĂŒhl mit Dir, dass Du gestresst genervt reagiert hast und Dir es danach nochmals schlecht ging, da Du das GefĂŒhl hattest, Dich entschuldigen zu mĂŒssen. Ich hatte aber VerstĂ€ndnis fĂŒr Dich.

Dass Du mich freundlich erinnert hast das NachtkÀstchen Licht auszumachen, obwohl es Dich genervt hat.

Auf mich gewartet zum schlafen gehen

Dass Du zugelassen hat, dass ich mit B. lange gesprochen habe.

Das zusammenstellen der Lampe ohne zu streiten war unsere Meister Arbeit

Dass du bei der politischen Diskussion dich nicht ausgeschlossen gefĂŒhlt hast.

Dass du dich freut ist, dass ich den Fernseher angemacht habe

Dass du mich beschĂŒtzen wolltest vor deinem Selbstschutz.

Das PĂŒnktliche Abendessen

Mein nicht gelungenes Abendessen großzĂŒgig akzeptiert.

Wie uns unsere Geschwister sein gespiegelt wurde

Bereitschaft den Ort des Abend Essens auf meinem Wunsch hin zu verlegen

Gleichzeitig in der Nacht aufstehen

Dass wir ein trauriges Schicksal sprechen konnten beide das gleiche GefĂŒhl hatten.

Trotz im Stress, freundlich zum Essen gebeten.

Dass du so schnell wechseln konntest zwischen Abstand brauchen und meine körperliche NÀhe suchen.

Die gemeinsame Freude ĂŒber L. Beim spazieren gehen.

Dein mit GefĂŒhl fĂŒr meine schlechte Laune und Unruhe

Dass dich meine Meinung interessiert hat, obwohl du gerade aus dem Zimmer gehen wolltest.

Geschwisterlich gestritten

Gemeinsam den Film nicht verstanden

Die Gute nacht NĂ€he

Du hast dich zwar ĂŒber die heiße Diskussion mit L. GeĂ€rgert aber bist nicht ausgestiegen.

Mit GefĂŒhl mit meine unruhigen Stimmung

Liebevoll die Haare geschnitten

Liebevolles Fernsehen

Lachen ĂŒber unseren Paartherapeuten L.

Plötzliche Liebes GefĂŒhle am Tag

Wie du mich liebevoll um den Nachtisch gebeten hast.

Dein liebevolle Versuch mich zu entlasten mit L.

Geduldig das Audioproblem durchgewartet.

Mich ohne RivalitÀt mit W. Reden lassen.

Deine Bereitschaft mit mir entspannt im Dunkeln am Kamin zu sitzen.

Geduldig gewartet mit dem Essen.

Die kurzen gestohlenen KĂŒsse wĂ€hrend des Tages.

Du hast am Abend meine NĂ€he gesucht.

Dein GestÀndnis, dass Du beim Action-Film eingeschlafen bist.

Gegenseitiges VerstÀndnis dass wir zu unterschiedlichen Zeiten ins Bett gingen.

Speziell fĂŒr mich prĂ€pariertes GemĂŒse

Ein gemeinsamer Spaziergang bei dem wir uns beide wohlgefĂŒhlt haben.

Dass du mir nicht lange böse warst.

Wie du tapfer mit deinen Check umgegangen bist und mich dabei entlasten wolltest.

Die glaubhafte Versöhnung nach kurzen heftigen Streit

Liebevoll hergerichtet Abendessen Teller

Entspannt gemeinsam im Bett lesen.

Der vertraute Sonntagabend Ablauf

Dass du RĂŒcksichtsvoll mit meinen Kopfschmerzen umgegangen bist

Deine Aufforderung: du machst zu viel in der Arbeit.

Das liebevolle vorbereitete Abendessen und dein BemĂŒhen es als eine angenehme Mahlzeit zu gestalten

Deine schnelle Bereitschaft Zeit zu zweit zu finden.

Himbeeren mitgebracht und gefreut was ich im Haushalt gemacht habe.

Der freundliche Gruß durchs Fenster bevor du mit dem Fahrrad weggefahren bist.

Dass du auf meinen gemeinsam musizieren Vorschlag eingegangen bist.

Zusammen lustig gemeinsam musizieren

Mir geholfen beim Abendessen aussuchen, obwohl Du erschöpft warst.

Dass es Dir leid tat mich in der Arbeit gestört zu haben.

Liebevolles Haareschneiden

HĂ€ndchenhalten beim Film

Die NĂ€he in der Movie Night

to top