Er war den ganzen Tag im Krankenhaus und hat sich sehr fürsorglich um mich gekümmert. Als ich gedacht hatte, er geht nach Hause, ist er noch zu unserem Spatz gegangen.